Samariterverband Uri
News
Home Kurse RSS-Feed
News Archiv 2017 Archiv 2016 Archiv 2015 Archiv 2014 Archiv 2013 Archiv 2012 Archiv 2011 Archiv 2010 Archiv 2009 Archiv 2008 Archiv 2007 Archiv 2006 Archiv 2005 Archiv 2004 Archiv 2003 Archiv 2002 Archiv 2001 Berichte Bilder Adressen Vereine Kalender Formulare Wissenswertes Kontakt Links Suche

AED Standorte

Standorte AED Geräte Uri
 
Die Rettungsorganisationen des Schweizerischen Roten Kreuzes bieten Mitgliedern von Behörden in verschiedenen Gemeinden Auffri­schungs­kurse in Erster Hilfe an. Am 09. September 2010 geht es in Altdorf um eine breite Themenpalette - vom Alarmieren bis zur Herz-Lungen-Reanimation.
Dieses Jahr fällt der Internationale Tag der Ersten Hilfe auf den 11. September. Der richtige Zeitpunkt, um auf die Bedeutung der Nothilfe aufmerksam zu machen. Rasch und richtig handeln - darauf kommt es in einem Notfall an, um Leben zu retten oder Langzeit-Schädigungen zu verhindern.
Personen, welche eine politische Tätigkeit ausüben oder ein öffentliches Amt ausüben, sind regelmässig von Menschen umgeben. Ein Notfall kann jederzeit eintreffen - dann ist rasche Hilfe gefragt. Aus diesem Grund erhalten diese im Vorfeld des Internationalen Tags der Ersten Hilfe die Möglichkeit, ihre Nothilfe-Kenntnisse aufzufrischen. Die Rettungsorganisationen des Schweizerischen Roten Kreuzes (Schweizerischer Samariterbund, Schweizerische Lebensrettungs-Gesellschaft, Schweizerischer Militär-Sanitäts-Verband) bieten an 40 Orten in allen drei Landesteilen einen dreistündigen Refresher-Kurse an.
In Altdorf findet dieser am 9. September 2010 im Mehrzweckgebäude Winkel statt, durchgeführt durch Samariterverband Uri. Die Mitglieder des Regierungsrates und des Landrates haben die Möglichkeit, sich als Vorbilder der Notfallhilfe zu zeigen, und können sich auf den aktuellen Stand der Nothilfe-Grundlagen bringen lassen. Auf dem Programm stehen das Bergen und Alarmieren, das Beurteilen und Überwachen von Patienten, lebensrettende Sofortmassnahmen und die Herzmassage (CPR).
Weitere Informationen: Christian Naef, Tel. 078 606 14 43 oder unter www.samariter-altdorf.ch
 
Richi Gnos, Präsident vom Samariterverband Uri konnte am Freitag 27. Oktober Präsidenten/Innen, TA-Chef/Innen oder deren Stellvertretung aus fast allen Samaritervereinen begrüssen...
Am Freitag, 19. Mai 2017 trafen sich die Delegierten der Urner Samaritervereine in der Aula in Bürglen zur Jahresversammlung. ..
aktueller Termin
13.04.2018: OVKW
nach oben Impressum Email